post

Dem Kunstverein Hamburg zum 200. Geburtstag das schönste Geschenk

Mit großer medialer Anteilnahme ist Wolfgang Tillmanns Ausstellung zur 200 Jahr-Feier
im Kunstverein Hamburg gestartet. Die Ausstellung am Klosterwall bildet den End- und
Höhepunkt der Feierlichkeiten des größten und ältesten Kunstvereins in Deutschland.
Wolfgang Tillmans gehört sicherlich zu den interessantesten und wegweisendsten Künstlern+
der Gegenwart.
Wolfgang Tillmans konzipiert im Rahmen der Ausstellung “Zwischen 1943 und 1973 lagen 30 Jahre.
30 Jahre nach 1973 war das Jahr 2003” eine 35-minütige Soundinstallation.
Die 35-minütige Soundarbeit Hamburg Süd / Nee IYaow eow eow veröffentlicht der Kunstverein
in Hamburg als CD zusammen mit einem 48-seitigen Booklet mit Ausstellungsansichten, fotografiert
und gestaltet von Wolfgang Tillmans.

Die Ausstellung in der Nähe des Hauptbahnhofs Hamburg ist geöffnet bis zum 12. November 2017.

12. November: CD-Präsentation und Finissage der Ausstellung. 18.00 – 20.00 Uhr
Der Künstler ist anwesend.
Im Anschluss von 20:30 – 24:00 Uhr:
Tea Dance Party im Golden Pudel Club mit DJ Konstantin Gebser und Wolfgang Tillmans.

Eine konsequente Ergänzung zu seinen Bildern liefert Tillmanns auch mit seinem Visual Album
‘That’s Desire’, mit dem er seine Qualitäten als universeller Künstler unter Beweis stellt:
Visual Album: That’s Desire

Extravaganzza Toulouse: Les photos de George DuBose

Arbeiten der Musikphotolegende George DuBose werden auf der EXTRAVAGANZZA in Toulouse im Rahmen einer Gruppenshow gezeigt.
Die Ausstellung lässt den exzentrischen Lebensstil der 70er und 80er Jahre wieder aufleben.
Die Ausstellung EXTRAVAGANZZA vereint 60 Arbeiten der bedeutendsten Fotografen zur Rock- und Popkultur.
Centre Méditerranéen de l’image / Graph-CMI, Toulouse.
Oktober 2017

Interview George DuBose

post

Wolfgang Tillmans

Wolfgang Tillmans
Kunstverein Hamburg
Erste Ausstellung des Turner prize Gewinners Wolfgang Tillmans
nach seiner Tate Modern Retrospective.
Portraits, Stilleben, Landschaften,Architektur and astronomische Studien.
23.09. – 12.11.2017
Eröffnung 22.09.2017, 19:00

Siehe hierzu:Wolfgang Tillmans: Ausstellung zum 200. Jubiläum Kunstverein in Hamburg

International Art Moves

International Art Moves
Auswahl und Präsentation junger Talente von Kunstakademien aus aller Welt in Berlin
IAM Workshop 2017
Zum vierten Mal arbeitet IAM international art moves zusammen mit der Academy of Visual Arts of the Hong Kong Baptist University.
21. -25.8 2017 Entwicklung eines Ausstellungsprojektes mit den Kunststudenten in Hong Kong. Students in Hong Kong.
Die Ausstellung selbst findet statt in der Zeit vom 2.-16.1. 2018
“Kunstquartier Bethanien”, Berlin.

Ostrale’ o17 – re_form

Ostrale’ o17
re_form
Biennale für zeitgenössische Kunst
Das Hauptthema von “re_form” dreht sich um die Frage nach der geplanten Umwandlung bestehender kulturpolitischer Bedingungen und kultureller Systeme in Europa, Deutschland und vor allem in Dresden – die Stadt, die darauf hofft “Kulturhauptstadt 2025” zu werden.
28.7. – 1.10.2017
Dresden, Messegelände, historische Schlachthäuser

Kunstverein Hamburg: 200-Jahr-Jubiläen

Kunstverein Hamburg
2017: 200-Jahr-Jubiläen
Mit einem umfangreichen Ausstellungsprogramm, zahlreichen Veranstaltungen, einer Jubiläumspublikation und der offiziellen Festveranstaltung im Herbst blickt der Kunstverein Hamburg auf seine bewegende Geschichte zurück und definiert sich bei als Ort der Begegnung und des ästhetischen Auseinandersetzung.

Ostrale’ o16 – Error: X

Ostrale’ o16
Error: X
Letzte jährliche Ausstellung von zeitgenössischen Kunsttrends.
Mit Beiträgen von Katerina Belkina, Michael Jansen u.v.a.
Kunst ohne Grenzen. Motto der Jubiläumsausstellung ist “Internationalität”. Auf über 20.000 m² Ausstellungsfläche zeigen nicht nur junge, noch nicht etablierte Künstler und international anerkannte Vertreter aller künstlerischen Gattungen, sondern auch Flüchtlinge ihre Werke. Präsentiert werden über 1.000 kuratierte Werke von 200 Künstlern aus über 40 Nationen.
Juli – September 2016
Dresden, Messe, historischer Schlachthof

IAM Exhibition “from here to there“

IAM Exhibition “from here to there“
Presenting Art Students of the Academy of Visual Arts of the Hong Kong Baptist University
Exhibition period: 9.1. – 17.1.2016, 12-6-p.m.
“Kunstquartier Bethanien“, Mariannenplatz 2,
Berlin