Deutsche und europäische Kunst auf der Art Thessaloniki 2017

In der nordgriechischen Metropole Thessaloniki findet zum zweiten Mal eine internationale Kunstmesse mit großzügigen musealen Rahmenausstellungen statt.
Nachdem im letzten Jahr aus Deutschland Werke des Konzeptkünstlers und Fotografen Heinz Günter Mebusch in Kooperation mit der OSTRALE gezeigt wurden, wird dieses Jahr u.a. eine Ikone der Fluxus-Bewegung präsentiert: Wolf Vostell, dessen Kunst in Griechenland schon lange sehr geschätzt wird.
Die Messe versteht sich nicht nur als globaler Kunstmarktplatz, sondern ganz besonders als Mittler im Nord-Südgefüge und vor allem zwischen Europa und dem Orient.
Helexpo Thessaloniki, Messegelände
23.11. – 26.11.2017

post

Mebusch: Conceptual Artists Portraits

Heinz-Günter Mebusch
Conceptual Artists Portraits
Exhibition on occasion of the 15th anniversary of his death.
Representing Ostrale on Art Thessaloniki
December 2016
Art Thessaloniki International Contemporary Art Fair

Ostrale’ o16 – Error: X

Ostrale’ o16
Error: X
Letzte jährliche Ausstellung von zeitgenössischen Kunsttrends.
Mit Beiträgen von Katerina Belkina, Michael Jansen u.v.a.
Kunst ohne Grenzen. Motto der Jubiläumsausstellung ist „Internationalität“. Auf über 20.000 m² Ausstellungsfläche zeigen nicht nur junge, noch nicht etablierte Künstler und international anerkannte Vertreter aller künstlerischen Gattungen, sondern auch Flüchtlinge ihre Werke. Präsentiert werden über 1.000 kuratierte Werke von 200 Künstlern aus über 40 Nationen.
Juli – September 2016
Dresden, Messe, historischer Schlachthof