Kain

Prinzip des Bösen

Buchveröffentlichung zur Werkreihe „KAIN“ von Heinz Zolper In der beispiellosen Veröffentlichung „Kain – Prinzip des Bösen“ gehen der Autor Orestis Safiriou und der Maler Heinz Zolper der Frage nach, wie das Böse überhaupt zustande kommt und welche Bedeutung wir ihm zumessen können. Das vorliegende Buch basiert auf einer gemeinsamen Idee, die auf Diskussionen seit den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts zurückgeht. Möglich wurde die Herausgabe durch die aktualisierte Neubearbeitung durch die

This function has been disabled for WinterStiftung.